"Wo immer ein Tier in den Dienst des Menschen gezwungen wird,
gehen die Leiden,
die es erduldet uns alle an!"
Albert Schweizer

 

HERZLICHEN DANK DEN FIRMEN ANIMONDA,   BOSCH,  HEUKÖNIG, der Firma Weigel Palettenfabrik und der Firma Zaunbau Grasmann
für ihre großzügigen Spenden!!!

Unsere Kontonummer hat sich verändert:

BITTE alle Daueraufträge und Spenden ab sofort nur unter dieser Kontonummer:

IBAN: DE10 20041144 0421 1868 00

BIC: COBADEHD044

Comdirect Bank

Johanna Schlitzkus

BETREFF (WICHTIG!!!) TIERHOF SPENDEN

 

Ab sofort bitte nur über dieses Konto (und Paypal) spenden.

BITTE KEINE ANFRAGE MEHR WEGEN TIERAUFNAHME. WIR KÖNNEN ZUR ZEIT KEINE TIERE MEHR AUFNEHMEN!

Herzlich Willkommen auf unserem Tierhof Amoa!!

"Unser Tierhof ist unser Leben. Das merke ich von Tag zu Tag. Zu erleben wie kleine misshandelte Wesen wieder Glücklich werden, dass ist wie ein Geschenk, welches man nur ganz selten bekommen darf...

Unsere Welt besteht aus Leid. Die vielen misshandelten und missbrauchten Tiere zeigen, dass sich etwas verändern muss, im Herzen der Menschen.
Einem Tier das Leben schenken, rettet nicht alle anderen.
Aber für dieses eine Tier, ist es das pure Glück!!"

 

Unser Tierhof wurde 2011 gegründet und finanziert sich komplett selbst und durch Spenden und Sponsoren, da wir kein Verein sind, sondern nur eine kleine Familie, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Tieren in Not zu helfen. Zur Zeit leben über 40 Tiere auf unserem Hof, die teils aus sehr schlechten Verhältnissen stammen. Viele unserer Katzen sind so dermaßen misshandelt worden, dass sie nun behindert sind und nicht vermittelt werden können. Sie haben hier auf Amoa ein Heim auf Lebenszeit gefunden. Einige Tiere sollten als Nutztiere geschlachtet werden, auch sie haben bei uns ein Zuhause gefunden. 

Unser Hof ist auf Spenden und Patenschaften für die Tiere angewiesen. 
Außer Sach- und Futterspenden dürfen auch Geldspenden (als Schenkungen) angenommen werden. Mehr hierzu auf meiner Seite: Patenschaft.

 

Auf meinem Blog erfahrt ihr die Neuigkeiten.  Oder ihr könnt euch für einen Newsletter eintragen. Diesen werde ich regelmässig verschicken. 

 

Ich bedanke mich schon einmal vorweg für eure Unterstützung!

 

Eure 
Johanna Schlitzkus und Familie
vom Tierhof Amoa

 

Lokah Samasta Sukhino Bhavantu

"Mögen alle Wesen in allen Welten glücklich sein!"

"Möge es allen Wesen in allen Welten wohl ergehen!"

 Sanskrit.

 

 

(Amoa = Sanskrit: Amoha, unverblendet, realistisch, klar, schnörkellos)

 

 

 

Tierhof Amoa 10 % Praemie Tierschutz-Shop

* All unsere Tiere 
 Unsere Familie! 
Hier dürfen sie leben!
Hier dürfen sie
alt werden!
Hier werden sie geliebt!

 

Das ist unser Huhn Liesel